Bereich Fahrzeugausbesserung - Direktion der Ausbesserungswerke

Raw "DSF" Görlitz Schlauroth

  Schmalspur-Dampflokomotiven bis 1996; u.a. auch Verschrottung und Aufarbeitung von
  Dampflokomotiven der Regelspur.

 
Bis zum Ende des Zweiten Weltkrieges war das Bw Schauroth als Ellok-Bw für die Instandhaltung der elektrischen Lokomotiven am westlichen Ende des ehemaligen schlesischen Netzes der DR zuständig. Es befand sich direkt am 1906 gebauten gleichnamigen Rangierbahnhof. Mit der politisch-geographischen Neuordnung nach Kriegsende war das E-Bw nicht nur vom schlesischen Netz abgeschnitten, auch hörte dieses Netz auf, als solches zu existieren.
Mit der langsamen Normalisierung des Eisenbahnbetriebes in den ersten Nachkriegsjahren erhielt das ehemalige, großzügig und modern ausgestattete Bahnbetriebswerk die Aufgabe, alle dahmaligen DR-Schmalspurlokomotiven aufzuarbeiten. Nicht nur die Ausbesserung sondern auch das Schmalspur- Rekonstruktionsprogramm und auch der Lokomotivneubau gehörten zum Aufgabengebiet. Es war auch für die Miniatur-Dampflokomotiven der Pioniereisenbahnen in Dresden und Leipzig zuständig.
Diese Aufgaben blieb dem Raw bis zum Ende der DR.
Typisch für die DDR war die Vergabe von Zusatznamen. So hieß das Werk » Raw Deutsch-sowjetische Freundschaft Görlitz«. Auch lag es nicht in der Stadt Görlitz, sondern im 4 km westlich gelegenen Ortsteil Schlauroth.
Die Marktwirtschaft bescherte dem Werk neue Aufgabengebiete. Zur Aufarbeitung fanden nun auch Regelspurdampflok's den Weg nach Schlauroth. 52 5933, 52 8029 und die D n2t-Lok »Ampflwang« (Berliner Eisenbahnfreunde) wurden 1994/95 aufgearbeitet. Letzte aufgearbeitete Regelspurlokomotive war die 03 204 aus Cottbus. Im Zuge einer weiteren Werke-Neuordnung der DB AG wurde das Werk zum Jahresende 1996 geschlossen. Die Ausbesserung der verbliebenen Schmalspurdampfloks ging an das Werk in Meinigen. Nach der Stillegung war noch ein Teil der verbliebenen Arbeitskräfte mit der »Strukturellen Maßnahme« , dem Rückbau des Werkes Görlitz-Schlauroth beschäftigt.

99 4632 und 99 607; Foto GM
Blick in die Richthalle; Foto GM
Dresdner Liliput-Lok; Foto MR
Fotos: Sammlung LZ
Zurück nach: Lok-Werke DR Streckenläufer Update: 01.05.2004 Streckenläufer 2002 - 2004